2019 Huazhuliangzi, Shu Pu Erh Beeng, 338 g

2019 Huazhuliangzi, Shu Pu Erh Beeng, 338 g

Normaler Preis
$133.00
Sonderpreis
$133.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
$2,660.00pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Huazhuliangzi, Shu Pu Erh

Der Berg Huazhuliangzi ist mit seinen 2430 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Gipfel in der Region Xishuangbanna, wie eine alpine Höhe in einer subtropischen Breite, die das ganze Jahr über von Wolken und Nebel umrahmt ist.

Die Teeblätter des Huazhuliangzi, einer der seltensten Berge in unserer Sammlung, zeichnen sich durch mehr als eine überraschende Eigenschaft aus. Wilde Wälder haben diese kostbaren Blätter genährt, die während des Aufgusses einen tiefen Geschmack und das frische Aroma junger Teebäume freisetzen, das den Gaumen kühlt.
Er hat einen ausgeprägten Aprikosenduft mit der Süße von grünen Xinjiang-Rosinen und einem leicht säuerlichen Anteil von Zitronengras und chinesischer Melone.
Er hat eine mittlere Bitterkeit, die zu Beginn stärker ist, aber einen frischen Nachgeschmack hat, der erst im Nachgeschmack auftaucht und im Mund und in der Tasse verbleibt.


Geerntet im 2019.

Höhe der Anpflanzung: 2430 Meter


Zubereitung: 

Menge: 1 gr. Tee auf 30 ml Wasser
Spülen: Bevor man mit dem Aufguss beginnt, sollte man die Blätter schnell abspülen, damit sie rehydrieren und einen intensiveren Aufguss ergeben. Die Blätter sanft mit kochendem Wasser übergießen und nach einigen Sekunden abgießen.
Ziehzeit: Beginnen Sie mit einer Ziehzeit von 15 Sekunden. Erhöhen Sie die Ziehzeit bei jedem weiteren Aufguss nach Bedarf.
Wassertemperatur: 100° C
Anzahl der Brühvorgänge: 8-10