Aromafume Exotic Incense Diffuser
Aromafume Exotic Incense Diffuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Aromafume Exotic Incense Diffuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Aromafume Exotic Incense Diffuser

Aromafume Exotic Incense Diffuser

Normaler Preis
$12.00
Sonderpreis
$12.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Aromafume Exotic Incense Diffuser ist speziell zum Verbrennen der Aromafume Weihrauchblöcke entworfen. Dieser Duftverdampfer der Weihrauchblöcke entwickelt die geeignetste Temperatur für die Verbreitung der Düfte der Aromafume Weihrauchblöcke. Der Diffuser und die Weihrauchblöcke formen zusammen die effektivste und sauberste Art für das Verbreiten angenehmer Düfte. Es entstehen keine giftigen Stoffe, ebenso werden kein Rauch oder Asche produziert!

Diese Verpackung `Exotic Incense Diffuser`enthält: 
Einen schmiedeeisernen Weihrauchverdampfer, eine Kupferplatte, einen Korkuntersetzer, ein Teelicht und 2 Weihrauchblöcke als Testmuster (der Duft des Testmusters variiert per Verpackung). Enthalten ist auch ein Folder über Aromafume, wie die Produkte zu gebrauchen sind und die verschiedenen Düfte.

Verwendung:

Das Teelicht anzünden und in den Aromafume Exotic Incense Diffuser setzen.
-Den Weihrauchblock auf die Kupferplatte legen.
-Der Weihrauchblock brennt ca. 45-60 Minuten.
-Der Diffuser wird heiß, bitte nicht anfassen.
-Anschließend das Teelicht ausblasen und den Diffuser abkühlen lassen.
-Der Weihrauchblock wird tiefschwarz und hart nach Gebrauch, er wird nicht schmelzen.
-Den gebrauchten Block gerne mit dem Biomüll entsorgen.

Warnung!
• Lassen Sie die Kerze niemals unbeaufsichtigt brennen.
• Berühren oder bewegen Sie keine brennende Kerze. Dies kann zu verschüttetem Wachs und Brand, bzw. Verbrennungen führen.
• Bitte stellen Sie sicher, dass die Kerzenflamme den Boden nicht berührt. Wenn sich Ruß ansammelt, sofort die Kerze löschen.
• Ruß muss von der Platte entfernt werden. In heißes Wachs fallende Rußreste können Feuer verursachen.
• Lange Dochte wenn nötig kürzen. Lange Dochte können Wachströpfeln oder Aufflammen verursachen.
• Halten Sie die Wachsschale jederzeit frei von Dochtstückchen, Zündhölzern und Schmutz.
• Von Kindern, Haustieren und brennbaren Gegenständen fern halten.